steg_davos_wdfotografie.png

Vita

 

Hoi mitenand, ih bin d`Ursi!

Ich bin eine glückliche Mama von drei wundervollen erwachsenen Kindern. Zudem bin ich glücklich zusammen mit dem für mich liebsten Mann der Welt.

 

Freie Zeremonienleiterin bin ich dank einer lieben Kollegin. Im Jahr 2017 durfte ich für sie eine freie Trauung zelebrieren. Diesen Herzensmoment zu spüren wie sich zwei Liebende das Ja-Wort geben, liess mich nicht mehr los. Durch sie habe ich diesen Weg eingeschlagen, welcher mich unglaublich glücklich und dankbar macht.

Portait_Mami.jpg

Lebensfrohe, intuitive, naturliebende Person

Ich lebe dort wo mein Herz zuhause ist.

In einer für mich schönsten Gegenden lebe und arbeite ich, dort wo andere Ferien machen, im Bündnerland

“Da vos schön” ist. Ich liebe die wunderschöne und noch teilweise fast unberührte Natur, sowie die Bergwelt mit seinen kristallklaren Bergseen und Bächlein. Diese zeigen uns immer wieder die Schönheit der Landschaft auf. Es gibt hier oben vieles zu entdecken, sei es auf den Bergen oder in unserem schönen Landwassertal.

 

Wenn ich nicht in meinem geliebten Bündnerland bin, findet ihr mich in dem herrlichen Seetal im Aargau. Da geniesse ich die idyllische Gegend mit all seinen Schlössern, mit seinen Seelandschaften und attraktiven Freizeitmöglichkeiten rund um die wundervollen Seen, den Hallwiler- und den Baldeggersee.

 

In meinen Ferien liebe ich das Reisen mit all ihren Herrlichkeiten.

Tiefgründig, kreativ, einfühlsam

Wenn ich nicht gerade liebende Paare zeremoniell begleite, arbeite ich mit viel Engagement an der Volksschule Davos.

Meinen Weg zur Zeremonienleiterin habe ich nebenberuflich gestartet. Nebenberuflich, sowie hauptberuflich lebe ich mein Herzblut aus. Seit vielen Jahren arbeite ich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Pädagogischen Leitenden Bereich, als evangelische Religionslehrerin, sowie als Mittagstischleiterin. Ich geniesse die Abwechslungen bei der Arbeit und dass ich all meine Kreativität und mein Wissen ausleben kann.

 

In meinem beruflichen Lebensrucksack durfte ich schon einiges reinpacken, welches mich seit vielen Jahren im beruflichen wie auch im persönlichen Kontext weiterentwickelt hat. Ich habe mich solange ich denken kann, schon immer mit Menschen, Liebe und Ritualen beschäftigt.  All meine Aus- und Weiterbildungen begleiten mich wie ein roter Faden durch mein Leben. Dafür bin ich sehr dankbar.

 

Freie Zeremonienleiterin 

Dies ist meine Erfüllung, ich geniesse es mit liebenden und glücklichen Menschen zusammenzuarbeiten und eine einzigartige Zeremonie zu kreieren.

Leitende Mittagstisch/Hort Pädagogin in der Schule seit 2005 - heute 

In dieser wichtigen Aufgabe ist alles drinnen enthalten was ich in den letzten Jahren gelernt habe. Hier kann ich all mein Wissen und Können täglich einsetzen und anwenden.

Reformierte Religionslehrerin 2012 - heute

Ich liebe es Kinder zu unterrichten und ihnen die Liebe zu sich sowie die Kraft des Glaubens zu vermitteln.

Diplomierte systemische Coach und Beraterin 2015-2020

Ich lernte kommunikativ und intuitiv mit den Menschen zu arbeiten und ihnen zuzuhören und auf sie einzugehen, damit sie das Beste aus sich herausholen konnten.

Naturpädagogin/Ritualbegleiterin 2006

Die Fauna und Natur mit all seinen Kräften hat mich sehr beeindruckt und mich in meine Mitte gebracht.

Spielgruppenleiterin/Waldspielgruppenleiterin (JZ) 1996 - 2010

Ich ging kreativ und pädagogisch voll auf und meine drei Kinder durften zuhause alles 1:1 ausprobieren.

Hotelfachassistentin 1985-88 /1991

Das war eine ideale Lernzeit für das effektive Arbeiten und organisieren von Abläufen.

Jedoch ist die wertvollste Ausbildung das Leben und die Erfahrungen selber,  die ich während meinen Tätigkeiten machen durfte.

Herzlich, liebevoll, ehrlich

Für mich gibt es neben meiner wundervollen Arbeit nichts wichtigeres, als dass meine Familie und mein Schatz, einfach all meine Lieblingsmenschen, glücklich, gesund und zufrieden sind. Es erfüllt mich mit grosser Dankbarkeit mit ihnen zusammen die Zeit zu verbringen.

Ich liebe das Leben, meine Kinder, meine Familie, meine Freunde, Ehrlichkeit,  Lachen, Tanzen,  Musik, ein gutes Buch lesen, Spontanität, gute Laune, tiefgründige Gespräche, mundender  Rotwein, Apéro in einer idyllischen Umgebung, leckeres Essen, Sonnenuntergang, die wundervolle Kraft der Natur, Reisen, Strand und Meer, Wellness, Spazieren, Velofahren, Schwimmen, Skifahren, an einem knisternden Feuer sitzen, Romantik und immer wieder neue wundervolle Begegnungen erleben zu dürfen.

 

 

Mit viel Herzlichkeit, Empathie und Lebensfreude lebe ich mein Traum als freie Traurednerin aus. Ich bin ein Herzensmensch und zelebriere mit Leidenschaft mit euch zusammen eine einzigartige Zeremonie. Denn so individuell wie jedes Paar ist, darf auch eure  Segenszeremonie sein. Diese ist wie ein roher Diamant an dem wir arbeiten und schleifen bis er von allen Seiten für euch glänzt und das Funkeln sich in euren Augen an eurem grossen Tag widerspiegelt. 

 

Ich freue mich schon sehr euch kennenzulernen, bis bald

Eure  Ursi